König Leckermaul – Herzliche Einladung!

Liebe kleine und große Freundinnen und Freunden,

herzliche Einladung zu unserem nächsten Kinderkonzert „König Leckermaul„!

am Samstag, den 18. Juni 2022
um 10.30 Uhr und 14.00 Uhr
im Kirchgemeindehaus Matten (CH)

Wisst ihr, was ein Leckermaul ist? Schnell erklärt: ein Mensch, der
sehr gerne leckere Sachen isst. König Leckermaul ist so einer. Deshalb
hat er auch sage und schreibe 365 Köche, für jeden Tag im Jahr einen.
Der König will doch nicht zweimal dasselbe essen! In den Pfannen der
Schlossküche schmoren nur die feinsten und besten Zutaten, denn
jeden Tag muss etwas Neues auf den Tisch. Hmm, gibt es überhaupt so
viele Rezepte? Und was, wenn den Köchen nichts Neues mehr einfällt?
Am langen Tisch im Schlosssaal hörst du die ganze Geschichte.

Der König hat natürlich nicht nur Köche, sondern noch andere Ange-
stellte. Da ist zum Beispiel Prof. Bubbles, der den schlecht gelaunten
König mit seiner Seifenblasenkunst aufheitert. Und natürlich spielen
an einem Königshof nur die allerbesten Musikerinnen und Musiker.

Liebe Grüße,
Euer Barockensemble L’Estro Armonico, zusammen mit
Susanne Flück (Konzertpädagogin), und
Prof. Bubbles (Seifenblasenkünstler)

Herzliche Einladung: Les Nations in der Klosterkirche St. Urban (CH)

Liebe Freunde,

am Sonntag, den 30. August 2020 um 17 Uhr führen wir unser Programm „Les Nations“ im Festsaal der Klosterkirche St. Urban (CH) auf. Dieser Saal ist der größte Barocke Festsaal der Schweiz.

Kommen Sie in unser Konzert! Tauchen Sie ein in die lebendige und facettenreiche Klangwelt der Barockmusik. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit.

(Eine Veranstaltung des Vereins Grenzklang)

Ihr L’Estro Armonico

Les Nations – Impressionen

Anna Ritter, Florent Laplanche, Adhi Jacinth Tanumihardja, Charlotte Mercier, Monika Ecker, Sabina Weyermann, Shuko Sugama, Nadja Camichel
Anna Ritter (Barockvioline), Florent Laplanche (Barockviola), Adhi Jacinth Tanumihardja (Cembalo), Charlotte Mercier (Barockvioline), Monika Ecker (Barockcello), Sabina Weyermann (Barockoboe), Shuko Sugama (Violone), Nadja Camichel (Traversflöte) Bild: Matthias Zizelmann
Bild: Matthias Zizelmann
Adhi Jacinth Tanumihardja, Florent Laplanche, Monika Ecker, Shuko Sugama
Adhi Jacinth Tanumihardja (Cembalo), Florent Laplanche (Barockviola), Monika Ecker (Barockcello), Shuko Sugama (Violone), Anna Ritter (Barockvioline – nicht im Bild) Bild: Matthias Zizelmann
Nadja Camichel, Charlotte Mercier, Florent Laplanche, Monika Ecker, Shuko Sugama, Anna Ritter, Sabina Weyermann
Nadja Camichel (Traversflöte), Charlotte Mercier (Barockvioline), Florent Laplanche (Barockviola), Monika Ecker (Barockcello), Shuko Sugama (Violone), Anna Ritter (Barockvioline), Sabina Weyermann (Barockoboe) Bild: Adhi Jacinth Tanumihardja

Link zur Kritik des Konzertes in Alpirsbacher Kloster auf der Zeitung „Schwarzwälder Bote“

Les Nations

Herzliche Einladung…

… zu unserem Sommerkonzert mit dem Thema Les Nations!

Das Konzert findet:
– am Fr. den 26.7.2019 um 19 Uhr in St.-Michaels-Kapelle Freiburg-Herdern (im Rahmen der Konzertreihe CONTINUO)
– am Sa. den 27.7.2019 um 20.30 Uhr in Alpirsbacher Kloster (im Rahmen der Alpirsbacher Kreuzgangkonzerte)
statt.

Das Programm können Sie hier einsehen.

Diesmal treten wir in einer großen Besetzung auf:
Nadja Camichel, Traversflöte
Sabina Weyermann
, Blockflöte und Barockoboe
Anna Ritter
, Barockvioline
Charlotte Mercier
, Barockvioline
Florent Laplanche
, Barockviola und Tenorbratsche (Violetta)
Monika Ecker
, Barockcello
Shuko Sugama
, Violone
Adhi Jacinth Tanumihardja, Cembalo

Natur*Gesetz am 10. und 12. Mai 2019

Herzliche Einladung

Natur versus Gesetz – seit Urzeiten steht die Kultur des Menschen in diesem Spannungsfeld. Werden Gesetze vom Menschen gemacht, oder bestehen sie aus der Natur selbst heraus? Wann, für wen und wie lange sind sie gültig? Was passiert, wenn wir sie übertreten?

Erleben Sie in diesem Programm ein spannendes Konzert mit Kanon und Triosonaten aus dem Musikalischen Opfer von Johann Sebastian Bach und der 2. und 3. Satz aus The so-called laws of Nature von David Lang.

„Natur*Gesetz am 10. und 12. Mai 2019“ weiterlesen

Familienkonzerte im Festival Klangantrisch mit der Konzertpädagogin Susanne Katharina Flück

Am Sonntagnachmittag den 3. Juni 2018 fanden zwei öffentliche Familienkonzerte mit unserem Barockensemble L’Estro Armonico und der Konzertpädagogin Susanne Katharina Flück in der Abegg-Stiftung Riggisberg statt. Diese Konzerte waren Teil des Festivals Klangantrisch. Die Tage davor sind einzelne Schulklassen zum Zuhören gekommen. In der Abegg-Stiftung fand ein Konzert dieser Art zum ersten Mal statt. Lee Ferguson hat durch die Perkussion die Klangfarbe ausdrucksvoll bereichert.